* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     vorsicht bissig >video<
     ayshe und der eckbank >video<
     rutschen alarm>video<
     Liza Li --- ich könnte dich erschießen>video<
     lachkrampf>video<
     My Family *ggg*
     Kino die neusten Filme
     Forever in LOVE???
     PoPcorn>HelpLine<
     *Jokes*
     Hobbys
     LOVE
     ~~~*pics*~~~
     Meine Klasse

* Links
     shila´s site
     anni´s site
     lachkatze
     max´s site
     maggi´s site






ZWEI MÖGLICHKEITEN

Ein Mann kommt ins Reisebüro und möchte eine Reise Buchen

wo er nichts mit frauen zu tun hat.

der Angestellte überlegt kurz und sagt dann,, also es gibt zwei

möglichkeiten entweder sie fahren mit dem Auto oder

sie fliegen mit dem Flugzeug. wenn sie mit dem auto

fahren ist ja alles schön und gut, wenn sie jedoch mit

dem flugzeug fliegen gibt es zwei möglichkeiten

enweder sie sitzen neben einem Mann oder neben einer Frau wenn

sie neben einem Mann sitzen ist ja alles schön und gut wenn

sie jedoch neben einer frau

sitzen gibt es zwei möglichkeiten entweder sie stürzen ab oder

eben nicht wenn sie nicht abstürzen ist ja alles schön und gut

wenn sie jedoch abstürzen gibt

es wieder zwei möglichkeiten entweder sie sterben oder

sie sterben nicht wenn sie nicht sterben ist ja alles schön und

gut wenn sie jedoch sterben gibt es wieder

zwei möglichkeiten entweder sie kommen in ein einzelgrab

oder in ein massengrab wenn sie in ein einzelgrab kommen

ist ja alles schön und gut wenn sie abder in ein

massengrab kommen gibt es wieder zwei möglichkeiten

entweder sie liegen unten oder sie liegen oben wenn sie

unten liegen, ist ja alles schön und gut wenn sie

aber oben liegen gibt es wieder zwei möglichkeiten entweder

aus ihnen wird ein busch oder ein Baum wenn aus ihnen ein

busch wird ist ja alles schön und gut

wenn aber aus ihnen ein baum wird gibt es

wieder zwei möglichkeiten entweder sie werden


zu schreibpapier oder zu klopapier verarbeitet wenn sie zu

schreibpapier verarbeitet werden ist ja alles schön und gut

wenn sie jedoch zu klo papier verarbeitet werden gibt es

wieder zwei möglichkeiten entweder sie
kommen aufs herren oder aufs damenklo wenn sie aufs
herrenklo kommen ist ja alles schön und gut wenn sie jedoch aufs damenklo kommen war die ganze
REISE UMSONST

 

 

Mama,mama, da liegt eine Frau im badezimmer!

Mama,mama,Ich glaub die ist Tot!

Mama?!?!

 

Fordern zwei Ameisen einen Elefanten auf, einen Kampf zu veranstallten.Aber da sagt der Elefant: "Zwei gegen einen ist unfair!"

Stehen zwei Pilze im Wald sagt der eine zum anderen:" Psst! Pilze können nicht sprechen!"

HEITERES AUS DEM GERICHTSSAAL

Aus dem amerikanischen Buch 'Disorder in the Court'..
Es sind Sätze, die tatsächlich so vor Gericht gefallen sind, Wort
für Wort, aufgenommen und veröffentlicht von Gerichtsreportern.
---
F: Wann ist Ihr Geburtstag?
A: 15. Juli
F: Welches Jahr?
A: Jedes Jahr.

(wo er recht hat hat er recht)
---
F: Diese Amnesie, betrifft sie Ihr gesamtes Erinnerungsvermögen?
A: Ja.
F: Auf welche Art greift sie in Ihr Erinnerungsvermögen?
A: Ich vergesse.
F: Sie vergessen. Können Sie uns ein Beispiel geben von etwas, das Sie vergessen haben?

(Idiot ..)
---
F: Wie alt ist Ihr Sohn, der bei Ihnen lebt?
A: 38 oder 35, ich verwechsle das immer.
F: Wie lange lebt er schon bei Ihnen?
A: 45 Jahre.

(?)
---
F: Was war das erste, das Ihr Mann an jenem Morgen fragte, als Sie aufwachten?
A: Er sagte: 'Wo bin ich Cathy?'
F: Warum hat Sie das verärgert?
A: Mein Name ist Susan.

(ich kenne Männer denen das auch schon passiert ist ...)
---
F: Die Empfängnis des Kindes war also am 8. August?
A: Ja.
F: Und was haben Sie zu dieser Zeit gemacht?

(der Herr Anwalt glaubt wohl noch an die These mit dem Storch)
---
F: Sie hatte 3 Kinder, richtig?
A: Ja.
F: Wie viele waren Jungen?
A: Keins.
F: Waren denn welche Mädchen?

(Blödmann)
---
F: Wie wurde Ihre erste Ehe beendet?
A: Durch den Tod.
F: Und durch wessen Tod wurde sie beendet?

(ist der so deppert oder stellt sich der so deppert?)
---
F: Können Sie die Person beschreiben?
A: Er war etwa mittelgroß und hatte einen Bart.
F: War es ein Mann oder eine Frau?

(so was soll es tatsächlich geben, jaja, ...)
---

F: Alle deine Antworten müssen mündlich sein, OK?
Auf welche Schule bist Du gegangen?
A: Mündlich.

(wir haben es offensichtlich mit einem Schnelldenker zu tun)

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung